Glockengeläut

Sonntagmorgen mit dem Rad unterwegs in Düsseldorf. Dabei die alte Sony HDR-HC3 Kamera. Aufnahme in 1080i. Seinerzeit die einzige verfügbare HD Kamera auf dem Markt, zumindest für einen erschwinglichen Preis. Immerhin habe ich das gute Stück damals im Juli 2006 für 1099 Euronen erstanden und sie läuft bis heute tadellos. Leider zeichnet sie nur Interlaced auf. Die Bilder sind gerade an den Rändern voll mit Aberrationen und das Licht ist auch etwas schwach. Dafür hat sie einen tollen Zoom und mit Weitwinkelaufsatz und Aufsteckmikro ist das Ergebnis ganz gut. Eben aber auch nur ganz gut. Fazit: Gute All-Round-Kamera, das Ergebnis macht aber nicht so wirklich Spass. Irgendwo bimmelt halt immer eine Glocke.

Aufgenommen: Dezember 2014
Kamera: Sony HDR HC3
Linse: Weitwinkelaufsatz
Edit: FCPX 10.1.4
Exportiert Web 5400kb, 1280x 720